Deine Coaches

für einen ausgeglichenen Hormonhaushalt

Wir haben uns auf das Thema hormonelle Verhütung, deren Nebenwirkungen, mögliche Folgen, das erfolgreiche Absetzen sowie alternative Verhütungsmethoden spezialisiert. Mit unserer Hilfe kannst du deinen Hormonhaushalt nach dem Absetzen hormoneller Verhütungsmittel wieder in Balance bringen. Wir möchten mit dir gemeinsam über ein Skype-Coaching die Ursache für deine hormonellen Beschwerden herausfinden. Mit unserer Erfahrung bringen wir dich Schritt für Schritt zurück zum deinem Wohlbefinden. Du wirst schnell merken, wie du deinem Körper helfen und somit dein Leben absolut verändern kannst.

 

Die typischen weiblichen Probleme sind in der Regel keine, die „Frau“ mit Gott und der Welt besprechen möchte. Irgendwie sind sie uns unangenehm und manchmal auch peinlich. In vielen Fällen möchten wir weder mit unseren Freundinnen, noch mit unserem Gynäkologen darüber sprechen. Erst recht nicht, wenn man uns nicht richtig ernst nimmt. Doch mit wem spricht man dann darüber?

Genau das ist einer der Gründe, dir dieses Coaching anzubieten: Damit du von zuhause aus deine Hormone wieder in Balance bringen kannst – auf ganz natürliche Weise. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit dir die Ursache deiner Probleme ausfindig zu machen und dein Wohlbefinden zurückzuholen.

Schritt 1

Such‘ dir den Coach aus, der am besten zu deinen persönlichen Bedürfnissen und Beschwerden passt.

Schritt 2

Lerne deinen Coach kennen! Das erste Kennenlerngespräch beträgt 10 – 15 Minuten und ist für dich kostenfrei. In diesem Gespräch ermitteln wir deine persönlichen Bedürfnisse und Ziele und besprechen, ob ein Coaching in deinem speziellen Fall hilfreich sein kann.

Schritt 3

Solltest du dich für das Coaching entschieden haben, erhältst du einen Fragebogen, den du uns bitte vor unserem ersten Termin zuschickst. Dann vereinbaren wir gemeinsam deinen ersten Coaching-Termin.

Isabel Morelli

Coaching-Bereiche: Hormonelles Ungleichgewicht, Zyklusprobleme (ausbleibend, zu lang, zu kurz, unregelmäßig), PMS, ganzheitliches Absetzen hormoneller Verhütungsmittel, natürliche Verhütung, Zyklusfragen, Zykluscomputer
Anfrage: isabel@generation-pille.com

Isabel bekam, wie viele ihrer Generation, ihre erste Pille bereits mit 13 Jahren. Mit 21 Jahren entschloss sie sich, die hormonelle Verhütung an den Nagel zu hängen. Doch dann begann ihr Leidensweg. Die folgenden 5 Jahre war sie Stammgast in den Praxen diverser Fachärzte und bekam eine Diagnose nach der anderen. Ihr gesamter Körper spielte verrückt, keine Behandlung funktionierte, und es kamen immer mehr Verdachtsdiagnosen dazu: PCOS, Schilddrüsenunterfunktion, Nebennierenschwäche oder vielleicht doch Hashimoto? Nachdem ihr Zustand immer schlimmer wurde und sie im Alter von nur 25 Jahren die Hormonwerte einer 60-jährigen hatte, entschloss sie sich, selbst Verantwortung für ihre Gesundheit zu übernehmen.

Isabel wollte genau wissen, was mit ihrem Körper passiert ist, Zusammenhänge verstehen und die Ursachen finden. Sie studierte etliche Literatur über Hormone, Endokrinologie, den weiblichen Körper und natürliche Behandlungsmethoden. Sie schaffte es, ihren Krankheitsverlauf zu rekonstruieren und mit Unterstützung von Heilpraktikern sich selbst zu helfen. Mit ihren Erfahrungen und ihrem Wissen hilft Isabel nun anderen Frauen, indem sie sie bestmöglich unterstützt, um sie vor einem ähnlichen Leidensweg zu bewahren. Allein mit der Veröffentlichung dieses Blogs hat sie bereits vielen Frauen helfen können.

Ich hätte mir damals in dieser schwierigen Zeit wirklich eine Person gewünscht, die sich die Zeit nimmt, mit mir gemeinsam an meiner Gesundheit zu arbeiten. Jemand, der mich mit all den Beschwerden und Problemen ernst nimmt, versucht, der Ursache auf den Grund zu gehen, zuhört, berät und wirklich helfen möchte. Aus diesem Grund ist mein persönlicher Wunsch entstanden, mit diesem Coaching für andere Frauen dieser eine Mensch zu sein. Und ich freue mich darauf, dir helfen zu können.

Kontakt

Sina Hochleutner

Coaching-Bereiche: Hormonelles Ungleichgewicht, Hautprobleme (Pickel und Akne) nach Absetzen der Pille, Haarausfall, Unregelmäßigkeit oder Ausbleiben der Periode, Health-Coach (Ernährung, Geist, Seele)
Anfrage: sina@generation-pille.com

Sina entschied sich ihrem Körper zuliebe dafür, nach 10 Jahren Pilleneinnahme der Zufuhr künstlicher Hormone ein Ende zu setzen. Nach dem Absetzen der Anti-Baby-Pille musste sie ganze 1,5 Jahre auf ihre Periode warten. Ihre Haut war eine reine Katastrophe: Pickel und fettige Haut im Gesicht, am Rücken und am Dekolleté. Es wurde jeden Tag schlimmer. Monatelang probierte sie alles aus, doch nichts half wirklich. Als bei ihr dann noch eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert wurde, war sie mit ihren Nerven am Ende. Doch in dem Moment wurde auch ihr Ehrgeiz geweckt. Sina fing an, sich auf Ursachensuche zu begeben, wollte ihren Körper und das Krankheitsbild verstehen, um handeln zu können. Mit Erfolg!

Heute, zwei Jahre und eine rein natürliche Behandlung später, fühlt sich Sina so gesund und vital wie nie zuvor! Ihre Haut ist wieder rein und strahlend und auch von der Schilddrüsenunterfunktion ist in den Blutwerten nichts mehr zu sehen. In dieser Zeit nahm sie keine zusätzlichen Hormone, sondern hat ausschließlich ihre Ernährung umgestellt und mit rein natürlichen Mitteln sowohl ihren Pickeln als auch der unregelmäßigen Periode den Kampf angesagt. Nach ihrem Erfolgserlebnis war ihr Interesse geweckt und so absolvierte sie eine Ausbildung zum Health Coach, um sich noch mehr Gesundheitswissen anzueignen.

Die Zeit, in der ich keine Periode und ein wirklich schlimmes Hautbild hatte, war eine sehr schwierige Zeit für mich. Ich kann mir also sehr gut vorstellen, wie es dir geht. Wahrscheinlich suchst du schon lange nach Hilfe, hast bereits vieles ausprobiert und wurdest immer enttäuscht. Mit meinem Coaching möchte ich dich dabei unterstützen, die Ursachen für deine hormonellen Beschwerden, wie z. B. unreine Haut oder Haarausfall, zu finden und zu bekämpfen.

Kontakt

Was kannst du von einem Coaching erwarten?

Wir werden dich in deiner aktuellen Lebenslage bestmöglich unterstützen. Ob du nun gerade noch hormonell verhütest und dich besser über das Absetzen informieren möchtest oder ob du die Pilleneinnahme schon beendet hast und nun mit den typischen Absetzproblemen kämpfst. Auch wir mussten diesen Weg gehen und haben viele unbefriedigenden Arzttermine hinter uns. Das Gefühl, dass niemand einem richtig helfen kann oder die Symptome nur belächelt, kennen wir also nur zu gut. Doch auch du kannst dir selbst helfen.

Ein Coaching ist immer eine Unterstützung zur Selbsthilfe. Wir sind für dich da! Wir gehen diesen Weg gemeinsam. Egal ob du Fragen zu deinen Symptomen hast, wissen möchtest, zu welchem Arzt du gehen kannst, was du tun kannst, um als Patientin ernst genommen zu werden, oder welche Tests und Befunde du auch ganz ohne Ärzte bekommen kannst. Wir finden gemeinsam für alles eine Lösung!

Was ist ein Sykpe-Coaching?

Das Wort Coaching bedeutet eigentlich nichts anderes als Beratung. Heutzutage sind Coaches in allen möglichen Themen- und Lebensbereichen eine echte Hilfe für ihre Klienten. Ob Persönlichkeits-, Trauer-, Ernährungs- oder Gesundheits-Coach: Es gibt fast für jedes Thema eine tolle und persönliche Beratung. Ein Coaching bezieht sich immer auf die persönlichen Belange des Klienten.

Die Vorteile eines Skype-Coachings liegen auf der Hand: Durch die Video-Telefonate bleibt die persönliche Note erhalten, da man sein Gegenüber sehen und nicht nur hören kann. Dabei spart man lange Anfahrtszeiten und natürlich auch Fahrtkosten. Ein Coaching – unabhängig vom Themenbereich – ist allerdings keine Behandlung. Coaches sind nicht medizinisch ausgebildet und dürfen keine Diagnosen stellen, Behandlungspläne schreiben oder Medikamente empfehlen. Beim Coaching geht es um ein offenes Ohr, eine kompetente Beratung, der Hilfe zur Selbsthilfe bei gesundheitlichen Fragen mit dem Fokus auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Klienten. Gesundheits-Coaching ersetzt nicht den Gang zum Arzt und ist keine Therapie.

Wie viel kostet das Coaching?

Eine Coaching-Session beträgt 45 Minuten und kostet 49,95 €. Je nach deinen Bedürfnissen und Beschwerden legen wir gemeinsam mit dir die Anzahl der Sessions fest. Das erste Kennenlernen ist kostenlos und du bezahlst erst, sobald die Coaching-Session begonnen hat. Und ein GOODIE bekommst du auch noch von uns: Zu jedem absolvierten Coaching gibt es einen Gutschein in Höhe von 10 € für eines unserer Bücher! Und falls du unsere Bücher schon hast, bekommst du 10 € auf den Coaching-Preis angerechnet.

Mehr über uns und unsere persönlichen Erfahrungen
mit hormonellen Beschwerden findest du auch in unserem Youtube-Video:

Wenn du noch Fragen hast,
nimm einfach Kontakt mit uns auf.

Isabel

Coaching-Bereiche: Hormonelles Ungleichgewicht, Zyklusprobleme, PMS, ganzheitliches Absetzen hormoneller Verhütungsmittel, natürliche Verhütung, Zyklusfragen, Zykluscomputer

14 + 3 =

Sina

Coaching-Bereiche: Hormonelles Ungleichgewicht, Hautprobleme (Pickel & Akne) nach Absetzen der Pille, Haarausfall, Unregelmäßigkeit oder Ausbleiben der Periode, Health-Coach (Ernährung, Geist, Seele)

2 + 10 =

Generation Pille Shop