Du möchtest die Pille absetzen und mit NFP beginnen? Herzlichen Glückwunsch, du hast eine spannende Reise vor dir! In diesem Artikel erfährst du, worauf du nach dem Absetzen der Pille achten musst und wie dein Start mit NFP gelingt.

Gute Vorbereitung ist alles

Um dich langfristig gut und sicher mit NFP zu fühlen, solltest du dich intensiv mit der Methode beschäftigen und das Regelwerk kennen lernen. Damit kannst du schon vor dem Absetzen beginnen, zum Beispiel, indem du dich über NFP informierst oder dich für einen NFP-Kurs anmeldest. Du kannst deinen Kurs direkt nach dem Absetzen der Pille beginnen, dann bekommst du die Veränderungen in deinem Körper von Anfang an mit. Es ist nicht nötig, die erste richtige Periode abzuwarten.

Bevor du aber richtig starten kannst, musst du die Pille absetzen. Noch während der Einnahme mit NFP zu beginnen, macht wenig Sinn, da du unter der Pille in der Regel ja keinen Eisprung hast und daher auch keine Veränderungen der Körperzeichen beobachten kannst.

Der richtige Zeitpunkt zum Absetzen

Grundsätzlich kannst du deine Pille jederzeit absetzen. Es ist nicht nötig, einen angefangenen Blister zu Ende zu nehmen – unter der Pille hast du keinen natürlichen Zyklus, deshalb spielt es für deinen Körper keine Rolle, wann du die Einnahme der künstlichen Hormone beendest. Das Absetzen an sich bedeutet für den Körper zwar eine Umstellung, weil er wieder selbst Hormone produzieren und die Regie über das Zyklusgeschehen übernehmen muss, aber dieser Prozess ist unabhängig davon, wann genau du die Pille absetzt und ob noch Pillen im Blister übrig sind oder nicht.

Wichtig: Mit deinem ersten Zyklus post pill beginnt nun eine potentiell fruchtbare Zeit. Du musst also ab sofort verhüten, wenn du nicht schwanger werden möchtest.

Der richtige Zeitpunkt, um mit NFP zu beginnen

Du kannst sofort nach dem Absetzen der Pille mit NFP beginnen. Dein erster Zyklus ohne Pille beginnt entweder an dem Tag, an dem deine Abbruchblutung einsetzt, oder – wenn innerhalb von 8 Tagen nach dem Absetzen keine Abbruchblutung auftaucht – am ersten pillenfreien Tag, also dem Tag nach der letzten Pille. Dieses Datum trägst du als ersten Zyklustag in dein Zyklusblatt ein.

Ebenfalls an diesem Tag beginnst du mit dem Messen deiner Basaltemperatur. Solltest du noch kein passendes Thermometer haben, kannst du auch erst ein paar Tage später mit dem Messen beginnen und die ersten Zyklustage ohne Eintragungen lassen. Die Zervixschleimbeobachtungen beginnst du, sobald deine Periode vorbei ist.

Vielen Frauen fällt es anfangs schwer, ihren Zervixschleim zu beobachten und zu bestimmen.

Da unter der Pille in den meisten Fällen kein Zervixschleim vorhanden ist, ist es erstens ungewohnt, ihn gezielt wahr zu nehmen, und zweitens braucht es oft ein bisschen Zeit, bis der Körper wieder ausreichend Zervixschleim produziert. Es ist daher normal, dass sich das persönliche Zervixschleimmuster in den ersten Zyklen nach dem Absetzen noch verändert. Versuch einfach, bei jeden Toilettengang auf deinen Zervixschleim zu achten, um Routine zu entwickeln, und hab Geduld mit deinem Körper, falls du anfangs nur wenig Schleim beobachten kannst.

Ab wann kann ich mich auf NFP verlassen?

NFP funktioniert sofort nach dem Absetzen der Pille. Die Methode bildet ja die Vorgänge in deinem Körper ab und lässt dich nur dann unfruchtbare Tage bestimmen, wenn du einen Eisprung hattest und daher sicher unfruchtbar bist. Wie lange dieser erste Eisprung nach dem Absetzen auf sich warten lässt, ist von Frau zu Frau verschieden und lässt sich leider nicht vorhersagen.

Rein statistisch spielt sich bei ungefähr der Hälfte aller Frauen der Zyklus relativ schnell wieder ein. Diese Frauen können durch die Zyklusbeobachtung ihren ersten Eisprung schon nach kurzer Zeit beobachten und auswerten. Bei der anderen Hälfte dauert es unter Umständen etwas länger, bis der Körper seinen Rhythmus wiederfindet. Auch in diesem Fall ist NFP anwendbar, allerdings kann durch den fehlenden Eisprung keine unfruchtbare Zeit bestimmt werden, es muss also zusätzlich verhütet werden, bis eine Auswertung möglich ist.

Post pill Regeln

Kommt es zum ersten Eisprung nach der Pille, gilt bei der Auswertung eine Sonderregel: Zusätzlich zu der angewendeten Regel zur Temperaturauswertung muss ein zusätzlicher post pill-Wert abgewartet werden. Dieser Messwert muss ebenfalls über der Hilfslinie liegen, also höher sein als die sechs vorhergehenden Messungen. Nach diesem zusätzlichen Wert kannst du die Auswertung deines ersten Zyklus in doppelter Kontrolle mit dem Zervixschleim abschließen und im nächsten Zyklus die normalen Regeln anwenden.

NFP nach Absetzen der Pille 1

Du willst natürlich verhüten oder gezielt schwanger werden? Dann lerne NFP- natürliche Familienplanung.

NFP nach Absetzen der Pille 2

Über die Gastautorin

Anne Schmuck ist seit über 13 Jahren Anwenderin der symptothermalen Methode. Als ausgebildete Beraterin für NFP und Zykluswissen unterstützt sie Frauen dabei, NFP zu lernen und sicher und eigenständig anzuwenden. Ihre Einführungskurse und Beratungen finden in Darmstadt statt. Außerdem berät sie online zu individuellen Fragen zur Methode und dem eigenen Zyklus und hilft bei der korrekten Auswertung schwieriger Zyklen.

Homepage: www.hormonfrei-verhüten.de
Instagram: @undtschuesshormone