DocDodo.de ist das Portal für Onlinekurse, das die passionierte Gynäkologin Dr. Dorothee Struck ins Leben gerufen hat. Meiner Meinung nach ist das ein echtes Geschenk an die Frauenwelt, denn leider kommt die Aufklärung, was Zyklus, Menstruation und typische Frauenleiden betrifft, beim regelmäßigen gynäkologischen Checkup viel zu kurz. Mit den Kursen über Menstruationsschmerzen, die richtige Anwendung von Diaphragmen, Blasenentzündungen oder auch Pilzinfektionen leistet Dr. Struck einen großen Teil zu mehr Aufklärung in der Frauengesundheitswelt.

Dr. med. Dorothee Struck ist Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Ärztin für Naturheilverfahren, Autorin und Dozentin. Seit über 20 Jahren teilt sie ihr Wissen über Frauengesundheit, Fruchtbarkeit und Verhütung. Allerdings richteten sich die meisten Vorträge an Kollegen und medizinisches Fachpersonal. Doch Schulungen für Ärzte und Apotheker, Hebammen und PTAs reichten ihr noch nicht. Sie wollte ihr wertvolles Wissen auch so vielen Frauen wie möglich zugänglich machen. Und mit ihrem tollen  Buch „Verhütung ohne Hormone“ und der Gründung des Portals DocDodo.de ist ihr das auch gelungen!

Viel Humor und noch mehr Wissen!

Die Plattform bietet Webinare und Online-Kurse rund um Frauengesundheit und natürliche Verhütung. Dr. Struck ist in ihrer Art wirklich einzigartig. Mit viel Humor und ohne Fachchinesisch erklärt sie die kompliziertesten Themen so verständlich, dass man es als Laie super versteht. Hinzu kommt ihr naturheilkundlicher Background und ihr offensichtlich unendliches Wissen über Heilpflanzen. Sie ist eine Ärztin, die die großartigen und wirklich wirksamen natürlichen, sanften Methoden erklärt. Es muss nicht immer Antibiotika oder eine Schmerztablette sein.

I  ♥ DocDodo

Ich habe alle Kurse gemacht und dabei sehr viel gelernt. Deshalb kann ich sie euch nur wärmstens empfehlen. Nachfolgend findet ihr eine Übersicht der Kurse und natürlich jeweils Details zum Inhalt. Der ein oder andere Kurs ist bestimmt für jede Frau interessant, und einen Rabatt gibt es natürlich auch.

Mens-Schmerzen?
Lieber Heilpflanzen als Schmerzmittel!

Menstruationsschmerzen sind ein wirklich häufiges Problem bei Frauen allen Alters. Gerade nach dem Absetzen hormoneller Verhütungsmittel kann es einen erst mal ganz schön erwischen. Leider wird beispielsweise die Pille oder die Hormonspirale sehr häufig gezielt zur „Behandlung“ starker Menstruationsbeschwerden eingesetzt. Das muss aber nicht sein!

Nur die wenigsten Frauen wissen, dass es für starke Blutungen, schlimme Schmerzen und Beschwerden während der Periode immer eine Ursache gibt. Diese Zustände sind nicht normal und gehören auch nicht zum Frausein dazu. Wie eine Periode normalerweise ablaufen sollte und was man bei Beschwerden tun kann, erklärt Dr. Struck in diesem Kurs sehr gut.

Das sind die Themen in diesem Kurs:

  • Was ist eigentlich eine „normale“ Menstruation?
  • Wichtige Heilpflanzen und Hintergrundwissen zu Menstruationsbeschwerden
  • Tee-Rezepte und Therapiekonzepte für akute Dysmenorrhoe, Krämpfe und starke Blutungen
  • Homöopathische Komplexmittel, Schüssler Salze, Tipps zur Ernährung und vieles mehr
  • inkl. ausführlichem Skript mit allen Rezepten, Links und noch mehr Hintergrundinfos

Dieser Kurs ist mit Abstand mein Lieblingskurs. Einfach aus dem Grund, weil man als Frau unheimlich viel über den Zyklus lernt, was heute leider nicht mehr zum Grundwissen gehört. Sollte es aber! Das, was man in diesem Kurs lernt, ist Gold wert! Alle Mythen, Fehlinformationen und Missverständnisse, die es zum Thema Periode gibt, werden hier aus dem Weg geräumt und mit neuem wichtigen Wissen ersetzt. Ob Menstruationsbeschwerden oder nicht, ich kann diesen Kurs nur ausnahmslos jeder Frau ans Herz legen! Ganz besonders aber natürlich denjenigen unter euch, die tatsächlich an schlimmen Unterleibsschmerzen leiden, denn die Tipps, Teerezepte und das geballte Wissen von Dr. Dorothee Struck sind wirklich mehr als hilfreich.

Kosten & RabattCode

Der Kurs kostet einmalig 35,00 € inkl. begleitendem Skript zum Download. Diesen Kurs kann man nach dem Kauf so oft ansehen wie man möchte. Es gibt also kein Limit.

 

Mit dem RabattCode „generation-pille“ sparst du 5,00 €.

Zum Kurs

 

 

Pilzinfektionen der Vagina

Jucken, Brennen, unangenehm riechender Ausfluss oder dauerhafte Scheidentrockenheit? Viele Frauen haben diese Probleme und werden von ihren Gynäkologen nur wenig beraten. Ist es nun ein Pilz? Sind es Bakterien? Eine Infektion oder vielleicht nur leichte Unstimmigkeiten der Vaginalflora? Wie erkenne ich den Unterschied? Fragen über Fragen, für deren Beantwortung normale Gynäkologen leider meist keine Zeit haben. Dr. Dorothee Struck hat sich die Zeit genommen, diese Fragen für alle zu beantworten. Zwei ganze Stunden bespricht sie alles zum Thema Pilzinfektionen.

Das erwartet dich in diesem Kurs:

  • Vaginale Pilzinfektionen: Was hilft wirklich in der Vorbeugung und Behandlung, was ist Unsinn und wann ist ein „Pilz“ auch mal kein Pilz?
  • Symptome – Welche sind typisch für Pilzinfektionen und welche nicht? Fehldiagnosen sind gar nicht so selten!
  • Die wichtigsten anderen Diagnosen, die es auch sein könnten: von Kontaktallergien bis zum Lichen sclerosus
  • Schulmedizinische und alternative Behandlungsmöglichkeiten
  • inklusive Skript zum Download

Zusätzlich zu diesen allgemeinen Informationen lernt man auch etwas über Sitzbäder, die tolle Wirkung verschiedener natürlicher Öle und sehr viel über den weiblichen Körper. Wusstest du zum Beispiel, dass sich Nahrungsmittelunverträglichkeiten auf deine vaginale Schleimhaut auswirken können? Oder dass man während der Erkältungs- und Infektionszeit anfälliger für „intime Problemchen“ sein kann? Also ich wusste das vor dem Kurs nicht.

Kosten & RabattCode

Der Kurs kostet einmalig 35,00 € inkl. begleitendem Skript zum Download. Diesen Kurs kann man nach dem Kauf so oft ansehen wie man möchte. Es gibt also kein Limit.

 

Mit dem RabattCode „generation-pille“ sparst du 5,00 €.

♥ Zum Kurs ♥

 

Wiederkehrende Harnwegsinfekte – Ursachen & Abhilfen

Vielen Frauen erleben während der Einnahme der Pille häufig wiederkehrende Blasenentzündungen. Auch nach dem Absetzen bleibt diese wirklich lästige Problematik bei einigen Damen bestehen. Gerade nach dem Sex und nach der Periode kommt es vermehrt zu Symptomen. Aber was hat die Antibabypille eigentlich mit der Blase zu tun? Und wieso ist es manchmal nach dem Sex oder der Periode besonders schlimm? Das alles und viel mehr erklärt euch Dr. Dorothee Stuck in diesem Online-Kurs.

Das erwartet dich in diesem Kurs:

  • Was fördert Harnwegsinfekte und wie kann ich effektiv vorbeugen? Und welche Maßnahmen sind nutzlos oder kontraproduktiv?
  • Sind alle Milchsäurebakterien gleich? Von Faulpelzen und fleißigen Bienchen, die uns wirklich nützen und schützen.
  • Ist meine Pille schuld an der Infektanfälligkeit? Warum und wie verändert die hormonelle Verhütung die Schutzflora der Scheide?
  • Hygiene – weniger ist manchmal mehr! Was hält die Schutzflora intakt und was schadet?
  • Wann muss ich zum Arzt gehen? Und wann macht eine Antibiotikatherapie wirklich Sinn, welche Alternativen gibt es?

Diese Fragen werden alle beantwortet. Darüber hinaus wird noch unheimlich viel Wissen über den weiblichen Körper weitergegeben. Ich selbst war von Harnwegsinfektionen noch nie betroffen, trotzdem wollte ich keine Sekunde von diesem Kurs verpassen. Warum? Weil er verdammt gut und verdammt spannend ist. Allein diese körperlichen Zusammenhänge zu erfahren und zu verstehen, ist unheimlich interessant. Wusstest du zum Beispiel, dass die Darmflora etwas mit deiner Vaginalflora zu tun hat? Dass Tampons nicht nur Blut aufsaugen, sondern häufig unsere guten Schutzbakterien gleich mit? Oder dass wir uns mit unserem Hang zur Reinlichkeit unsere Schutzbarrieren wegwaschen können? Ich habe in diesem Kurs super viel gelernt und kann ihn nur jedem ans Herz legen.

Kosten & RabattCode

Der Kurs kostet einmalig 23,00 € inkl. begleitendem Skript zum Download. Diesen Kurs kann man nach dem Kauf so oft ansehen wie man möchte. Es gibt also kein Limit.

 

Mit dem RabattCode „generation-pille“ sparst du 5,00 €.

♥ Zum Kurs ♥

 

Sicher und hormonfrei verhüten mit Diaphragma & Caya

Dieser Kurs ist zwar mit Abstand der teuerste, aber auch der ausführlichste. Jede Frau, die schon mal mit dem Gedanken gespielt hat, mit einem Diaphragma zu verhüten, darf sich diesen Kurs nicht entgehen lassen. Gerade beim Thema Diaphragma scheitert man schnell bei der Suche nach der richtigen Beratung beim Gynäkologen. Leider gibt es nämlich nicht viele, die zu dieser Form der hormonfreien Verhütung ausführlich beraten oder gar ein Diaphragma anpassen. Genau deshalb ist speziell dieser Kurs so großartig. Alles was man zu Diaphragmen und der richtigen Anwendung wissen muss, ist hier jederzeit abrufbar. Leicht verständlich, sehr informativ und mit dem typischen DocDodo-Charme.

Das erwartet dich in diesem Kurs:

  • 2 Kapitel mit Videolektionen
    Gesamtspielzeit rund 100 Minuten mit vielen anschaulichen Erklärungen am Modell und echten Diaphragmen und Gelen.
  • Das Buch zum Kurs „Verhüten mit dem Diaphragma und Caya“ im Wert von 14,99 € inklusive
    100 Seiten als E-Book mit allen Informationen zum Nachlesen und vielen weiterführenden Informationen, Tabellen und Abbildungen für den Einstieg in die Verhütung mit Diaphragma und Caya.
  • Inklusive Bonus-Kapitel mit 17 extra Videos:
    Die häufigsten Fragen von Anwenderinnen des Caya-Diaphragmas, beantwortet von Dr. Dorothee Struck.
  • Inklusive Frage-und-Antwort-Bereich im Kurs
    Die Zahl der Videos im Kurs wird Schritt für Schritt erweitert. Stell‘ deine Frage während der Kurszeit an Dr. Dorothee Struck.

 

Wie funktioniert die Verhütung mit einem Diaphragma? Wie sicher ist es? Worauf muss ich achten, und wie wird es richtig verwendet? Über diese grundlegenden Fragen hinaus, geht es auch um die richtige Größe, Anpassung, die verschiedenen Gele, Reinigung, Aufbewahrung und vieles mehr. Ich bin mir sicher, dass nach diesem Kurs absolut keine Fragen mehr zum Thema Diaphragma offen sind.

Kosten & RabattCode

Der Kurs kostet einmalig 97,00 € inkl. begleitendem eBook im Wert von 14,99 €. Diesen Kurs kann man nach dem Kauf so oft ansehen wie man möchte. Es gibt also kein Limit.

 

Mit dem RabattCode „generation-pille“ sparst du 10,00 €.

♥ Zum Kurs ♥

 

Ich hoffe, ihr seid von den Kursen genauso begeistert, wie ich. Ich wünsche euch viel Spaß dabei, euch neues Wissen anzueignen und eine ganze Menge über euren Körper zu lernen. An dieser Stelle auch nochmal ein großes DANKESCHÖN an die liebe Dr. Dorothee Struck, und zwar nicht nur für die RabattCodes für euch Leserinnen, sondern auch für ihre großartige Aufklärungsarbeit. Die Welt braucht definitiv mehr DocDodos!

Auf DocDodo.de findet ihr übrigens auch einige kostenlose Onlinekurse und auch immer neue Termine für tolle live Webinare. Ein Blick auf das Portal und Abo des Newsletters lohnt sich also allemal.

 

Kostenlose Kurse

Spirale, Kupferkette und Co.

Zum Kurs

Natürlich verhüten mit NFP

Zum Kurs

Libidomangel durch die Pille: Ursache&Hilfe

Zum Kurs
Über die Autorin dieses Artikels

Isabel ist Gründerin von Generation Pille und Autorin des Buches "ByeBye Pille". Ziel der Seite und jedem einzelnen Beitrag ist es, Frauen zu helfen, ihren Körper besser zu verstehen, Symptome zu deuten und sowohl körperliche als auch hormonelle Zusammenhänge zu begreifen. Der Fokus ihrer Beiträge liegt hierbei ganz klar auf den Themengebieten Frauengesundheit, Hormone, hormonelle Beschwerden und natürliche Verhütung. Fragen oder Anregungen kannst du gerne persönlich per Mail an isabel@generation-pille.com schicken.   

*Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn du über diese Links einkaufst, unterstützt du damit meine Arbeit. Das heißt, ich erhalte eine kleine Provision für den Kauf, den du getätigt hast. Für dich fallen dadurch keine zusätzlichen Kosten an und eventuell ermöglicht es dir – je nach Produkt – sogar einen Rabatt. Ich danke dir von Herzen für deine Unterstützung.

 

 

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren: